< Fahrschule Sandra Heinz: Portrait
079 / 633 95 67

Portrait

Als gelernte Bäcker-Konditorin habe ich schon früh aufs Büro gewechselt. Dort wurde ich in die Buchhaltung eingeführt, die mir so gut gefiehl, dass ich gleich 20 Jahre dort gearbeitet habe. Am Ende leitete ich die gesammte Buchhaltung selbständig, wobei ich natürlich Mitarbeiter hatte, die mich unterstützten.

Doch irgendwann kam der Wunsch nach Selbständigkeit und die Idee Fahrlehrerin zu werden. Da es mir schon immer gefallen hat, Menschen mein Wissen zu vermitteln, wurde die Idee dann auch in die Tat umgesetzt. Nach einer einjährigen Intensiv-Ausbildung (Neurechtlich), bin ich nun eine überzeugte Ausbildnerin, die mit viel Engagement und Freude ihren Beruf ausübt.

2015 liess ich mich zur Fahrberaterin für Senioren ausbilden und gehöre seit 2017 dem Vorstand des Schweizerischen Fahrberater Vereins an.